MERANO
TYPE
SCHRIFT
2019
TYPEDESIGN

KONZEPTION, Text und Gestaltung: Luca Bettinger

Die Schrift Merano leitet sich vom Merano Side Chair von dem Designer Alex Gufler ab. Sie besticht durch einen starken Strichstärkenkontrast und greift die ungewönliche Form der Schrägen auf, die der Stuhl in sich trägt. Bei der Gestaltung war es wichtig, die harmonischen Übergänge von Ecken, Rundungen und Strichstärkenkontrasten nie außen vor zu lassen. Die insgesamt harmonischen Formen mit einer gewissen Widerspenstigkeit werden auch in der Schriftgestaltung berücksichtigt und adaptiert. Die Schrift Merano beinhaltet einerseits zurückhaltende Formen, vor allem bei den Zeichen „r“, „p“, „d“, „b“, „q“. Andererseits greift sie aber auch sehr extreme Formen des Stuhls auf, was vor allem bei der Betrachtung des „k“ oder „o“ sehr schnell auffällt. So wurde ein harmonisches Zusammenspiel beider Seiten entwickelt, welches ein rundes Schriftbild ergibt.